Schülerinnen im Projekt Wasser beim Experimentieren - Quelle: Deutsches Hygiene-Museum Dresden/Oliver Killig